ALTARO

Schnell wachsender Entwickler von benutzerfreundlichen Backup-Lösungen für Unternehmen, IT-Reseller und MSPs

Wir glauben an eine solide Backup-Lösung, die intuitiv, leicht zu bedienen, aber preisgünstig ist und einen hervorragenden Support bietet.

Über uns

Es ist unser Ziel, unsere Kunden mit voll ausgestatteten, erschwinglichen Backup-Lösungen zu erfreuen, die von einem herausragenden Team für den persönlichen Support rund um die Uhr mit dem festen Ziel unterstützt wird, Ihren Erfolg beim Schutz Ihrer Umgebung sicherzustellen.

  • Mehr als 40.000 Unternehmen in über 100 Ländern weltweit  vertrauen Altaro
  • 99% der Kunden sind mit unserem Support zufrieden
  • Mehr als 9.000 Partner nehmen bereits am Erfolg von Altaro teil, einschließlich über 1.200 MSPs

Unser 2009 gegründetes Unternehmen ist im Laufe der Jahre rasant gewachsen und wird dies auch weiterhin tun.

Unsere Hauptlösung ist Altaro VM Backup, die erste Wahl für Hyper-V- und VMware VM-Backups. Sie wurde aus einem Bedürfnis geboren, dem wir uns selbst in den frühen Tagen von Altaro gegenüber sahen. Das Sichern und Wiederherstellen von VMs war ohne den Einsatz von Drittanbietertools ein unnötig komplizierter Vorgang, und die vorhandenen Backup-Lösungen waren übermäßig kompliziert zu konfigurieren und verwenden, dazu teuer und ließen uns bei Problemen im Stich.

Wir haben uns entschlossen, dass wir es besser machen können. Mehr als 40.000 Vertrauensbekundungen von Kunden (und begeisterte Rezensionen) sind die Bestätigung, dass wir richtig lagen.

Zu unseren Produkten gehören heute Altaro Office 365 Backup, eine Abonnement-basierte Lösung zur Sicherung und Wiederherstellung von Office 365-Postfächern und zur Speicherung der erstellten Backups.

Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Partnerprogramm für VARs, Reseller und IT-Berater sowie spezielle Programme für Managed Service Provider (MSPs).

Wir sind stolz darauf, dass Tausende Unternehmen und Partner in der ganzen Welt sich für den Einsatz von Altaro entschieden haben und unseren neuen Ansatz bei Backup-Software und unser 24/7-Support-Team wertschätzen. Unzählige Male haben unsere Produkte unsere Kunden bereits in brenzligen Situationen geholfen.

Verlassen Sie sich nicht einfach nur auf unsere Sicht: Lesen Sie die Empfehlungen und Fallstudien, die wir erhalten haben, und sehen Sie mit eigenen Augen das Feedback, das uns täglich erreicht.

Sind Sie ein IT Reseller/MSP? Mehr als 9.000 Partner nehmen bereits an unserem Erfolg teil.

Das Altaro Partnerprogramm verhilft Ihnen zur mehr Erfolg in Ihrem IT Resellergeschäft, und Sie können von Rabattmargen, Priority Support, Produktschulungen und mehr profitieren. All dies ist für Sie kostenlos, und es ist keine Verpflichtung Ihrerseits erforderlich.

Ich möchte Altaro-Partner werden

Unsere Standorte

Altaro Software
3737 Glenwood Ave
Suite 100
Raleigh NC 27512
USA

+1 (919) 251-6280

Altaro Software
Dalton House
60 Windsor Avenue
London SW19 2RR
Vereinigtes Königreich

+44 (203) 397-6280

Altaro Software
Kronstadter Straße 4,
81677 München,
Deutschland

+49 (89) 20802-6955

Altaro Software
Block LS3, Level 1,
Life Sciences Park,
San Gwann Industrial Estate,
San Gwann, SGN 3000,
Malta

+356 2032 3461

Altaro Software
Str. Vasil Gjorgov no. 31/19
1000 Skopje
Nordmazedonien

Kontakt

Vertrieb und Support

Bei Anfragen zu unserem Partnerprogramm

Bei Presse- und Marketinganfragen

Mehr als 40.000 Unternehmen setzen beim Schutz ihrer virtuellen und Office 365-Umgebungen ihr Vertrauen in Altaro.

„Wir hatten einen Server mit ständigen Backup-Problemen. Als wir unsere Backup-Lösung auf Altaro umstellten, halfen sie mir bei der Lösung eines Problems, das uns seit Monaten verfolgte. Die Zusammenarbeit mit ihnen ist immer ein Vergnügen gewesen!“

Rachel Lewis Bensinger Consulting

„Altaro Hyper-V Backup ist genau das Programm, nach dem ich gesucht habe. Altaro lässt sich mit seiner sehr benutzerfreundlichen Oberfläche in Minuten einrichten. Altaro Hyper-V Backup ist ein tolles, erschwingliches Produkt, das ich jedermann empfehlen würde, der Hyper-V verwendet“.

Brice Milla Keystone Technology Consultants

Von kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu großen Konzernen ist Altaro der Anbieter der Wahl für das Hyper-V- und VMware-Backup

Unser Führungsteam

David Vella

Mitbegründer und CEO

Als Mitbegründer und CEO hat David Altaro Software seit der Gründung des Unternehmens 2009 geleitet. Davor verbrachtet David 11 Jahre bei GFI Software, zuletzt als Director of Product Management mit Verantwortung für Produktstrategie, OEM-Beziehungen und M&A Technical Due Diligence.

David hat eine unternehmerische Mentalität mit einem ausgeprägten Hang, Dinge zu erledigen. Trotz fehlender formaler akademischer Ausbildung wurde er aufgrund seines Hacker-ähnlichen Zugangs Autodidakt in verschiedenen Fachrichtungen, einschließlich Software-Entwicklung, Vertrieb, Marketing und Geschäftsabläufe im Allgemeinen. Im Lauf der Jahre hatte er das große Glück, sowohl mit großartigen Personen als auch für sie zu arbeiten, die ihm zu seinem heutigen Erfolg verholfen haben.

David dient manchmal als Mentor für Unternehmer, da er es genießt, Wissen zu teilen und dabei Neues zu lernen.

Stets auf den Punkt zu kommen, Wahrhaftigkeit und die Vermeidung von geschäftlichen Exzessen helfen David bei der Suche, ein guter Anführer zu sein.

Stephen Chetcuti Bonavita

Mitbegründer und VP Sales/Marketing weltweit

Stephen leitet die weltweite Vertriebs- und Marketingabteilung von Altaro. Vor Altaro war er 12 Jahre bei GFI Software tätig, wo er seit 1999 für das Online-Marketing zuständig war. Aufbauend auf den in dieser Funktion gesammelten Erfahrungen wurde er mit 24 Jahren zum jüngsten Direktor des Unternehmens, als er zum Marketingleiter ernannt wurde. In dieser Rolle war er für eine Vielzahl von Unternehmens- und Produktmarketingfunktionen weltweit verantwortlich. Stephen war zur gleichen Zeit mehrere Jahre lang Leiter von TechGenix, einem Unternehmen, das sich auf Online-Portale für IT-Experten spezialisiert hat und sich eine Reihe von führenden Websites zugute halten kann.

Simon Attard

Mitbegründer und Chief Product Officer

Simons Rolle beinhaltet Design und Entwicklung der Altaro-Produkte. Simon hat einen Bachelor of Science Honours-Abschluss erster Klasse in Informationstechnologie. Seine Studienrichtung war Informatik und Künstliche Intelligenz mit den Schwerpunkten Metaheuristik, maschinelles Lernen, Optimierung und Routenplanung für Fahrzeuge. Vor Altaro gründete und leitete er die Firma Blaide Software, die Softwarelösungen für Jobmanagement und Zeiterfassung entwickelte.

Julian Pace Ross

Mitbegründer und Chief Technical Officer

Julians Rolle bei Altaro umfasst die technische Forschung und Entwicklung. Julian hat langjährige Erfahrung im Design und in der Entwicklung komplexer Elektronik- und Softwarelösungen. Julian ist seit 1997 in den Bereichen Ingenieurwissenschaften und IKT tätig. Als diplomierter Biologe, Chemiker und Ingenieur hat Julian erfolgreich eine Reihe sehr unterschiedlicher Projekte bei verschiedenen Firmen im In- und Ausland geleitet.

Colin Wright

VP Sales - EMEA

Colin stieß 2016 zu Altaro, um die Leitung des Vertriebsteams für EMEA zu leiten. Colin verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz in der Technologievertriebsstrategie und ist seit über 20 Jahren in der Branche tätig. Er kann auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurückblicken, in der er das Wachstum einer Reihe von Cloud- und Virtualisierungsunternehmen gefördert und eine Reihe von erfolgreichen EMEA-Vertriebsaktivitäten aufgebaut hat. Zuvor leitete er Unternehmen wie Veeam Software, Vizioncore Inc, Scriptlogic und Embotics.

Eric Krauss

VP Sales Amerika

Eric wurde 2016 zum Altaro-Vice President Sales für Nord- und Südamerika ernannt und bringt umfangreiche Erfahrungen im Software-Vertrieb von Unternehmen wie SanDisk, SecureWave und Imation Corp. mit. Seine Erfahrung in der Channel- und Geschäftsentwicklung ist ein wertvolles Kapital für seine Arbeit bei der Umsetzung der Verkaufsstrategie von Altaro. Eric konzentriert sich auf die Pflege und den Aufbau neuer Partnerbeziehungen in der Region, um die Expansion von Altaro auf dem amerikanischen Markt zu beschleunigen.

Charles Falzon

VP Finance and Operations

Charles kam im Juni 2017 zu Altaro und brachte 6 Jahre Erfahrung in der Unternehmensberatung bei PwC und weitere 6 Jahre praktische Erfahrung im Finanzmanagement bei der United-Firmengruppe mit. Bei PwC bekleidete er eine leitende Beraterfunktion mit spezifischer Expertise in den Bereichen Finanzen und Business Transformation. Bei der United Group war Charles in leitender Funktion für das gesamte Rechnungswesen und die Managementberichterstattung verschiedener Franchise-Marken wie Opel, Saab, Goodyear, Hertz und Debenhams verantwortlich.

Charles ist ein ACCA-qualifizierter Buchhalter, hat einen Master in Business Administration und einen Abschluss in Handelslehre. Er ist darüber hinaus Prince2- und Microsoft-zertifiziert.

Angelica Micallef Trigona

Leiterin Marketing Operations

Angelica ist eine erfahrene Marketing- und Personalmanagerin und kam 2018 als Leiterin Marketing Operations zu Altaro. Sie begann ihre Karriere 1995 in der Medienbranche. Im Jahr 1999 wechselte sie zu GFI Software - damals noch ein Start-Up - wo sie verschiedene Funktionen innehatte und weltweit die Teams für Marketing und Personalwesen, Projekte und Prozesse leitete. Im Jahr 2014 kam sie als Chief Marketing and Operations Officer zu AAT Research Ltd, einem Innovator im Bereich der Neurotechnologie. 2017 war sie VP Personen bei msales, einem globalen Netzwerk für Werbeeffektivität.

Angelica hat einen B.A. Erster Klasse (Hons) in Kommunikationswissenschaften der Universität von Malta.

Matthew Sammut

Leiter Technical Support

Matthew kam im Oktober 2012 mit mehr als 12 Jahren Erfahrung in der IT-Branche zu Altaro, in denen er sich auf die technische Entwicklung und globale Kundenerfahrung sowohl im Pre- als auch im Post-Sales-Bereich spezialisiert hat. Matthew verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen technische Schulung und Support sowie als Systemadministrator, war für die Bereitstellung und Wartung verschiedener Hard- und Softwarelösungen verantwortlich und hat ein solides Verständnis für die Bedürfnisse der Kunden aufgebaut. Seit seinem Eintritt bei Altaro hat sich Matthew dem Aufbau eines branchenführenden Support-Teams verschrieben, das sich darauf konzentriert, ein nahtloses Kundenerlebnis zu bieten, das sowohl schnell als auch präzise ist und zugleich auf den Kunden ausgerichtet bleibt.

Edward Lansink

Leiter Inbound

Edward ist ein leidenschaftlicher Marketer mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung im IT-Marketing und kam nach siebenjähriger Tätigkeit bei GFI Software im Oktober 2012 zu Altaro. Er leitete über drei Jahre lang das Marketingteam des Unternehmens und trug zu dessen rasantem Wachstum vom Startup zum etablierten Anbieter im B2B-Backup-Bereich bei. Edward und sein Team dienen der IT-Community mit hochwertigen Schulungsinhalten und unterstützen Altaro beim Aufbau einer Vordenkerrolle rund um Microsoft Hyper-V und VMware.

Chris Lupi

Head of Engineering

Chris ist für die Entwurfsüberwachung der technischen Architektur für jedes neue Produkt oder jede neue Funktion zuständig, die Teil der Produktsuite von Altaro ist, einschließlich UI und UX. Zu seinen Aufgaben gehört es auch, sicherzustellen, dass das Team die Produkt-Roadmap von Altaro einhält, die Codequalität zu gewährleisten, Anleitungen zu den zu verwendenden Technologien zu geben und das QS-Team bei Tests zu unterstützen.

Er hat einen starken technischen und programmiertechnischen Hintergrund und war in den letzten 15 Jahren in technischen Funktionen tätig. Er kam 2013 als Entwickler zu Altaro und wurde später zum Teamleiter und dann zum Entwicklungsleiter. Davor war er Teil von Alert Communications (jetzt Deloitte Digital), Crimsonwing (jetzt KPMG Crimsonwing) und Ascent Software, wo er an hochkarätigen Software-Entwicklungsprojekten für lokale und internationale Kunden aus verschiedenen Branchen arbeitete, wie Telekommunikation und dem öffentlichen Sektor.

Chris ist ein Microsoft Certified Professional und hat einen Bachelor of Science in Business & Computing der Universität von Malta.