Rufen Sie Ihren Altaro VM Backup v8-Lizenzschlüssel ab

Kunden, die über einen gültigen Wartungsvertrag (Sales Maintenance Agreement, SMA) verfügen, sind zu einem kostenlosen Upgrade auf v8 qualifiziert. Kunden, deren SMA abgelaufen ist, sollten ihren Altaro-Partner oder das Altaro-Erneuerungsteam um Hilfe bitten.

ANWEISUNGEN:

Generieren Ihres v8-Lizenzschlüssels

  1. Rufen Sie Ihren Altaro VM Backup v7-Lizenzschlüssel aus Ihrer aktuellen Installation/Ihren aktuellen Installationen ab.
    • Sie finden Ihre Schlüssel in der Verwaltungskonsole auf dem Hosts-Bildschirm.
    • Klicken Sie auf „Lizenz“ (Standard/Unlimited/Unlimited Plus), und wählen Sie „Ich verfüge bereits über einen Lizenzschlüssel“ (I already have a license key) aus.
    • Dadurch wird der Lizenzschlüssel angezeigt.
  2. Fügen Sie Ihren v7-Lizenzschlüssel und die E-Mail-Adresse, unter der Sie Ihren v8-Schlüssel erhalten möchten, in die entsprechenden Felder unten ein, und klicken Sie zum Einsenden auf die orangefarbene Schaltfläche.
  3. Ihr neuer v8-Lizenzschlüssel wird angezeigt, und eine Kopie wird Ihnen innerhalb einiger Minuten per E-Mail zugesandt.


SCHRITT 2: Installation/Upgrade auf v8

Wichtige Informationen zum Upgrade auf Altaro VM Backup v8:

Lesen Sie vor dem Upgrade unseren v8 Upgrade-Leitfaden (v7 Upgrade Guide).


Freeware-Nutzer:

Wenn Ihr Schlüssel für die Free Edition verwendet wird, fordern Sie bitte einen neuen Freeware-Schlüssel an.

Freeware-Nutzer müssen einen neuen Schlüssel für die Free Edition anfordern und dazu dieses Formular ausfüllen.

Benötigen Sie Hilfe, oder haben Sie eine Frage?

Senden Sie uns eine E-Mail, oder wenden Sie sich hier an den Support.