Altaro Office 365 Backup für MSPs

Backup, Wiederherstellung und Verwaltung der Office 365-Postfächer aller Ihrer Kunden mithilfe einer zentralen, mehrmandantenfähigen Onlinekonsole im monatlichen Abonnement.

Kostenlose 30-Tage-Testversion starten

Keine Installation erforderlich. Einfach registrieren und mit einem Office 365-Konto verbinden. Backups werden automatisch erstellt und in der Azure-Infrastruktur von Altaro gespeichert. Ganz einfach!
Gelten die Preise pro Benutzer oder pro Postfach pro Monat?

Die Preise gelten pro Postfach pro Monat, nicht pro Benutzer. Wenn ein Postfach von mehreren Benutzern verwendet wird, bezieht sich die Gebühr auf das Postfach statt auf die Zahl der Personen, die darauf Zugriff haben.

Wenn ein Unternehmen beispielsweise eine E-Mail-Adresse zur Weiterleitung wie „vertrieb@unternehmen.com“ verwendet, von der E-Mails an „jack@unternehmen.com“ und „jill@unternehmen.com“ weitergeleitet werden, dann wird das insgesamt als 2 Postfächer gezählt, nicht 3 – die Weiterleitungsadresse („vertrieb@unternehmen.com“) zählt nicht als Postfach, das es sich lediglich um eine Weiterleitungsadresse handelt.

Was ist in den Preisen enthalten?

Preise gelten pro Postfach und Monat. Sie stellen eine Einzelpauschale dar, die Folgendes beinhaltet:

  • Backup von Postfächern
  • Speicherung der gesicherten Daten
  • Zugriff auf die CMC
  • Technischer Support rund um die Uhr

Ihnen werden nur die pro Monat gesicherten Postfächer in Rechnung gestellt – Sie können Postfächer nach Bedarf hinzufügen oder entfernen. Sie können bis auf Zehntausende von Postfächern skalieren.

Es besteht eine Mindestzahlung für 30 Postfächer pro Monat, kombiniert über alle Ihre Kunden.

Fallen keine Kosten für die Speicherung an?

Es fallen keine Kosten für die Speicherung an. Die Speicherung ist im monatlichen Pauschalpreis pro Postfach enthalten. Sie haben Zugriff auf unbeschränkten Speicherplatz pro Postfach – im Rahmen akzeptabler Nutzungsgrenzen.

Berechnet es Altaro zusätzlich, wenn ich eine Wiederherstellung für einen Kunden durchführe?

Nein. Wir stellen Ihnen einen festen Pauschalpreis pro Postfach und Monat in Rechnung.

Was kann ich tun, wenn ich das Minimum von 30 zu sichernden Postfächern im Monat nicht erreiche?

Sie können mit so wenigen Postfächern beginnen, wie Sie möchten, sofern Sie die Mindestgebühr für 30 Postfächer im Monat bezahlen. Wenn Sie also mit 10 Postfächern beginnen möchten, ist das kein Problem – allerdings werden Ihnen 30 in Rechnung gestellt.

Muss ich beide Produkte abonnieren, Altaro VM Backup für MSPs und Altaro Office 365 Backup für MSPs?

Nein.
Das sind zwei separate Produkte, und Sie können eine dieser Lösungen abonnieren, ohne die andere abonnieren zu müssen.

Muss ich etwas herunterladen oder installieren, um Altaro Office 365 Backup für MSPs testen zu können?

Dazu ist keine Installation erforderlich. Einfach registrieren und mit einem Office 365-Konto verbinden. Backups werden automatisch erstellt und in der Azure-Infrastruktur von Altaro gespeichert.

Wie viele Postfächer können gesichert werden?

Sie können eine unbegrenzte Zahl an Postfächern sichern. Das erforderliche Minimum liegt bei 30 Postfächern pro Monat – kombiniert über alle Ihre Kunden.

Während der 30-tägigen Testphase können Sie jedoch maximal 10 Postfächer sichern. Sollten Sie diese während Ihrer Testphase erhöhen wollen, senden Sie einfach eine entsprechende Anfrage an sales@altaro.com.

Wie häufig werden Postfächer gesichert?

Jedes Postfach wird bis zu maximal 4-mal täglich gesichert. Dies erfolgt für den Benutzer nahtlos und automatisch – von Seiten des Benutzers ist keine Interaktion erforderlich.

Können wir für die Backups eigenen Speicher anstelle der Azure-Infrastruktur von Altaro verwenden?

Die gesamte Office 365-Speicherung wird von Altaro übernommen und ist im monatlichen Preis pro Postfach enthalten. Die Daten werden in MS Azure Blob Storage gespeichert. Die Speicherung der Daten an einem anderen Speicherort ist nicht möglich. Zurzeit bestehen keine Pläne, die Speicherung in lokalen Repositorys oder unter anderen Speicherkonten/anderem Cloud-Speicher zu ermöglichen.

Wenn wir das Office 365-Postfach löschen, die Daten aber behalten können, können wir dann das Backup behalten?

Ja, es besteht die Option, die Backups von Postfächern zu beenden und die Daten zu behalten. Sofern das Abonnement aktiv ist, bleiben die Inhalte erhalten.

Wie lange werden die Backup-Daten aufbewahrt?

Unbegrenzt. Die Daten werden für immer oder bis zur Beendigung eines Abonnements gespeichert.

Wo befinden sich die Azure-Server?

Die Azure-Server befinden sich in den Niederlanden. Wir werden gegebenenfalls auch in Deutschland, den USA und in anderen Ländern speichern – dafür gibt es aber noch keinen Zeitplan.

Ermöglicht Altaro Office 365 Backup für MSPs Backups von OneDrive und SharePoint?

Noch nicht – dieses Feature befindet sich gerade in der Entwicklung.

Werden Sie das Backup von Gmail anbieten?

Wir haben im Moment keine Pläne zur Unterstützung der G Suite (der Office-Suite von Google, einschließlich des E-Mail-Diensts).

Wie funktioniert es, wenn ich sowohl Altaro VM Backup für MSPs als auch Altaro Office 365 Backup für MSPs verwende?

Wenn Sie beide Produkte abonniert haben, können Sie auf beide auf der Altaro Cloud Management Console (CMC) über Ihr Konto zugreifen. Beim Verwenden der CMC müssen Sie einfach nur das Produkt auswählen, das Sie verwenden möchten – Sie können in der CMC von einem Produkt zum anderen wechseln.

Machen Sie den Einstieg

Für eine kostenlose 30-Tage-Testversion registrieren

Kostenlose Testversion starten
Keine Installation erforderlich. Einfach registrieren und mit einem Office 365-Konto verbinden. Backups werden automatisch erstellt und in der Azure-Infrastruktur von Altaro gespeichert. Ganz einfach!